Yachtcharter auf Murter

Die Insel Murter liegt vor der Küste Norddalmatiens, zwischen Biograd und Sibenik. Die gilt als das Tor zu den Kornaten, der größten Inselgruppe Kroatiens. Mehr als 150 Eilande warten hier während eines Yachtcharters auf Murter auf die Entdeckung. Aber auch die Küste des Festlands lohnt das Festmachen während eines Törns.

Die Anreise erfolgt mit dem Auto über die Autobahn A1 von Zagreb nach Split. An der Anfahrt Priovac führt die Fahrt nach Tisno. Die Stadt ist über eine Klappbrücke mit dem Eiland verbunden. Wer eine Motoryacht chartern und Murter erreichen möchte, sollte die Öffnungszeiten der Brücke beachten. Normalerweise wird der Übergang täglich zwischen 9 und 9.30 und 17 und 17.30 Uhr unterbrochen, um größeren Schiffen die Durchfahrt durch die enge Meeresstraße zu ermöglichen.

Landschaftlich reizvoller ist die Adria-Magistrale, die von Rijeka die Küste entlang führt. Für die Anreise mit dem Flugzeug stehen die Airports in Zadar (65 Kilometer) und Split (75 Kilometer) zur Verfügung.

sibenik-umgebung-522-thumb.jpg

Murter und seine Marinas



Im Nordwesten liegt die kleine Stadt Murter, in der sich die Marina Hramina befindet. Es lohnt sich, eine Yacht zu chartern und Murter zum Ausgangspunkt eines Törns zum Nationalpark Kornaten zu unternehmen. Der Yachthafen verfügt über eine gute Infrastruktur, zu der Strom, Wasser, ein Geldautomat und Geschäfte gehören. Murter ist ein idyllischer Urlaubsort mit wundervollen Stränden. Am beliebtesten ist der Sandstrand Slanica. Vor oder nach dem Törn sollten Sie sich Zeit für einen Ausflug zu den nahen Ruinen der römischen Stadt Colentum nehmen.

Eine weitere kleine Marina befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft. Gegenüber der Insel auf dem Festland findet man die Marina Pirovac, in der auch sehr schöne Yachten zur Verfügung stehen. Für das Segelboot mieten auf Murter ist Bettina ein schöner Ausgangspunkt mit einem romantischen historischen Ortskern. Sehenswert ist die Kirche Sv. Frane, deren Turm das Wahrzeichen des Hafenortes ist. Wer sich für die Geschichte des Schiffsbaus interessiert, sollte den Besuch des Schiffbaumuseums einplanen. Wegen der Brücke in Tisno können die Häfen Hramina und Betina nach dem Segelboot mieten auf Murter nur Richtung Norden verlassen werden.

Jezera liegt an einer schönen Bucht an der nordöstlichen Küste der Insel Murter. Der Yachthafen wurde mehrfach für seinen hervorragenden Standard ausgezeichnet und bietet einen umfassenden Service, wenn Sie eine Motoryacht chartern auf Murter. Die Ausfahrt aus dem Hafen erfolgt in südwestlicher Richtung. In nördlicher Richtung verhindert die Brücke in Tisno die Passage zwischen Festland und Insel. Die Ortschaft Jezera bietet über das Jahr zahlreiche Veranstaltungen und ist ein lebhafter Ferienort. Wichtigste Sehenswürdigkeit ist die Kirche Gospa od Zdravlja, die mehrere wertvolle Altäre aus Holz beherbergt. Jezera ist wegen seiner guten Fischrestaurants bekannt.

Segeltörn ab Murter



Die Wetterbedingungen bieten im Sommer ideale Voraussetzungen für einen Yachtcharter ab Murter. Der Maestral weht über den Tag gleichmäßig vom Meer her und sorgt nebenbei dafür, dass die Sommerhitze erträglich bleibt. Die Saisonfür das Yacht chartern auf Murter reicht von April bis Oktober, wobei das im April, Mai und Oktober wechselhafter ist als in der restlichen Zeit.

Beim Segelyacht chartern auf Murter begegnet ihnen gelegentlich die Bora, die als Fallwind vom Land her weht. Der von Süden kommende Jugo hat neben kräftigem Wind auch Regen im Gepäck. Beide Winde lassen sich gut vorhersagen. Beim Nevera ist dies etwas anders. Sie entstehen ziemlich plötzlich und können schwere Gewitter mit Sturm verursachen. Empfehlenswert ist es, den Wetterbericht zu verfolgen. So können Sie bei einer Wetterumstellung rechtzeitig eine schützende Bucht aufsuchen, wenn Sie einen Katamaran mieten.

Eine Yacht mieten auf Murter und die Kornaten entdecken



Die Insel Murter gilt als Tor zu den Kornaten, eine Welt aus 150 Inseln. Nicht alle Inseln sind bewohnt. Neben recht kargen Eilanden gibt es auch üppig bewaldete. Allen gemein ist, dass sie über idyllische Buchten zum Baden, Schnorcheln und Tauchen besitzen. Während es Yachtcharters ab Murter wird die Route meist von Inseln geschützt, sodass die Einflüsse vom offenen Meer kaum eine Rolle spielen. So lohnt es sich hier auch für weniger Geübte und Familien einen Katamaran zu chartern.

Ein Teil der Kornaten ist als Meeresschutzgebiet in einem Nationalpark zusammengefasst. Der Besuch der 89 Inseln kostet eine Gebühr. Es ist günstiger, sie beim Yacht mieten auf Murter vor dem Auslaufen aus dem Hafen im Vorverkauf zu kaufen. Zu den sehenswerten Insel gehört Žut, die südwestlich der Ausgangshäfen liegt. Wer die Marina beim Motoryacht chartern ab Murter die Marina der Insel ansteuert, sollte auf die niedrige Wassertiefe in der Mitte des Stegs achten. Auf der Insel lohnt sich ein Aufstieg auf den Hügel nahe der Marina. Die Anstrengung wird mit einer herrlichen Aussicht belohnt. Hier lässt sich planen, welche Bucht die nächste ist, wenn Sie eine Segelyacht chartern ab Murter.

Auf der Insel Kornat gibt es besonders auf der südlichen Seite Buchten mit Ankerplätzen und Bojenfeldern. Wenn Sie eine Segelyacht chartern ab Murter, finden Sie hier zahlreiche gute Restaurants, die meist eine mediterrane und maritime Küche bieten. Auf Kornat lohnt sich der Besuch des Forts Tureta. Der Weg nach Nordwesten führt vorbei am Leuchtturm Sestrice zur Insel Dugi Otok. Die im Süden befindlichen herrlichen Buchten des Nationalparks Telašćica sollten bei einem Yachtcharter ab Murter nicht fehlen.

7988303-main.jpg

Einen Katamaran mieten und in östlicher Richtung segeln



Für die östlichen Inseln der Kornaten ist es empfehlenswert, eine Yacht zu mieten und Murter von Jezero aus zu verlassen. Südlich liegen drei Inseln, Kaprije ist die erste. Sie verfügt über versteckte Buchten, die zum Baden in kristallklarem Wasser animieren. Die einzige Ortschaft liegt im Südwesten. Hier gibt es zahlreiche Restaurants und ein Tauchcenter. Das Eiland Kakan ist nur im Sommer bewohnt und bietet zwei Bojenfelder. Es lohnt sich, eine Motoryacht zu mieten ab Murter und hier die Ruhe zu genießen. Die südlichste Insel der Kornaten ist Žirje. Auf der südöstlichen Seite liegt die Bucht Vela Stupica, die eine schöne Wanderung zu den Resten einer byzantinischen Festung erlaubt. Von hier gibt es eine fantastische Aussicht.

Das Segelboot zu mieten ab Murter lohnt sich auch für Entdeckungen auf dem Festland. Die Stadt Vodnice besitzt eine hübsche Altstadt, in der zahlreiche Restaurants und Cafés zum Verweilen einladen. Wenn Sie eine Yacht chartern ab Murter, sollten Sie die Reste der kleinen römischen Siedlung Velika Mrdakovica besuchen. Sie liegt im Osten der Stadt. Ein weiterer interessantes Ziel für das Katamaran mieten ist Šibenik, dass Sie über den eindrucksvollen Kanal Sv. Ante erreichen. Die Altstadt mit der Kathedrale des heiligen Jakob ist auf jeden Fall einen Landgang wert. Der Fluss Krka hat flussaufwärts ab Šibenik ausreichend Tiefgang. Es lohnt sich, eine Segelyacht zu mieten und Murter zum Ausgangspunkt für einen Törn vorbei nach Skrepin zu unternehmen. Hier befindet sich der Eingang zum Nationalpark Krka.

Norddalmatien bietet viele Gründe für einen Yachtcharter ab Murter.

  • Mit Freunden teilen

Zacherl Yachtcharter - Alles aus einer Hand

Ob mit oder ohne Skipper – Bei uns finden Sie eine große Auswahl an bestens ausgestatteten und gepflegten Segelyachten, Motoryachten und Katamaranen. Planen Sie Ihren unvergesslichen Yachtcharterurlaub z.B. in Kroatien, Griechenland, der Türkei oder in vielen weiteren Ländern. Zacherl Yachtcharter – We love Yachting!

Yachtsuche
LINK
Wir nutzen Cookies, um Ihnen den besten Service mit unserer Website bieten zu können. Wenn Sie auf unserer Website bleiben, stimmen Sie unseren Cookies zu Cookies Policy.