Yachtcharter in Vrsar

Vrsar liegt an der Westküste der Halbinsel Istrien. Im Süden des Ortes liegt der Eingang des Limski-Kanals, etwas weiter südlich Rovinj. Auf der Nordseite ist Porec nicht weit. Neben den lebhaften Badeorten bietet die Westküste verträumte Buchten, liebliche Inseln und atemberaubende Sonnenuntergänge. Ziele eines Yachtcharters ab Vrsar können Slowenien und Italien im Norden und Westen sowie die kroatische Inselwelt im Südosten sein.



Der Yachthafen von Vrsar



Durch ihre günstige Lage ist die Marina aus dem deutschsprachigen Raum leicht mit dem Auto erreichbar. Sie liegt etwa 350 Kilometer von Graz und gut 600 Kilometer von München entfernt. Ab dem Villacher Kreuz gibt es die Möglichkeit, über Italien oder Ljubljana nach Triest zu fahren. Von dort führt Autobahn Richtung Pula. Von der Abfahrt Medaki gelangen Urlauber zum Yachthafen Vrsar. Die nächsten Flughäfen befinden sich in Pula, Portoroz

Zum Motoryacht mieten für Istrien ist Vrsar ein idealer Ausgangspunkt, weil der kleine Ort ziemlich zentral an der Westküste liegt. Die Marina liegt gut geschützt in einer kleinen Bucht, nicht weit vom Ortzentrum entfernt. Das Yacht mieten ab Istrien ist hier wegen des freundlichen und aufmerksamen Service sehr beliebt. Es gibt rund 200 Liegeplätze, sanitäre Anlagen und einige bewachte Parkplätze. Im benachbarten Gemeindehafen befindet sich eine Bootstankstelle. Bei der Anfahrt des Hafens müssen bei der Navigation neben den Inseln auch einige Untiefen beachtet werden.

23155880-n6.jpg

Segeltörn ab Vrsar



Um die Marina gibt es einige Restaurants, einen Supermarkt und ein Geschäft für nautischen Bedarf. Hier finden Sie alles, was Sie beim Yachtcharter in Vrsar vor dem Ablegen benötigen. In der Hochsaison wird aus dem ruhigen ehemaligen Fischerdorf ein pulsierender Ferienort mit einem lebhaften Nachtleben.

Der Ort ist vom Hafen aus terrassenförmig angelegt. Sehenswert ist die St.-Martins-Kirche mit ihrem separaten Glockenturm, die am höchsten Punkt, rund 54 Meter über dem Meer, steht. Nahe dem Gotteshaus befindet sich der Casanova-Aussichtspunkt, der einen schönen Blick auf die Yachten zulässt. Vrsar ist die Sommerresidenz der Bischofs von Porec und besitzt noch ein romanisches Stadttor.

Beim Yacht chartern in Vrsar ist es lohnenswert, entlang des Limski-Kanals zu wandern oder mit dem Fahrrad zu fahren. Am Ende des elf Kilometer langen Kanals befinden sich die Ruinen des mittelalterlichen Dvigrad. Sie wurde Anfang des 17. Jahrhundert nach einer Malaria-Pandemie aufgegeben. Der Kanal steht unter einem strengen Schutz und darf mit privaten Booten nicht befahren werden. Es gibt mehrere Strände, von denen einige Nudisten vorbehalten sind. Die über eine Brücke erreichbare Insel Koversada beherbergt einen FKK-Park.

Das Revier vor der Marina Vrsar



Vrsar ist ein schöner Ort für das Segeln vor Istrien. Vor dem Ort streckt sich ein Archipel aus 18 Inseln, die schöne Strände und eine üppige Vegetation zu bieten haben. Das Revier ist nicht zu anspruchsvoll. Im Sommer herrscht der Maestral vor. Der Schönwetterwind weht ab dem Vormittag von Nordwest und erreicht gegen 14 Uhr seinen Höhepunkt. Er sorgt für ideale Bedingungen beim Katamaran mieten auf Istrien. Tückisch ist die gelegentlich von Nordwest blasende Bora. Der Schirokko (Jugo) kann aus Südost kräftig wehen und bringt Regen mit.

Yachtcharter in Vrsar und entlang der Westküste nach Norden segeln



Die Westküste bietet viele Highlights, die sich als Etappenort für einen Törn eignen. Nördlich kommt schnell die über 2.000 Jahre alte Stadt Porec in den Blick, die bis heute Zeugnisse aus ihrer glanzvollen Zeit unter den Römern aufbewahrt. Während des Segelns um Istrien lohnt der Besuch der Altstadt, die als Halbinsel ins Meer hineinragt. Sehenswert ist die Euphrasius-Basilika, die im sechsten Jahrhundert erbaut wurde. Im Hinterland bei Nova Vas befindet sich die Karsthöhle Baredine, die über schöne Tropfsteine verfügt. Es ist eine der Naturschönheiten, die einen Ausflug lohnen, wenn Sie einen Katamaran mieten auf Istrien. Führungen werden auch in Deutsch durchgeführt.

Novigrad ist ein hübscher kleiner Küstenort, der ein Ansteuern beim Yacht chartern ab Vrsar lohnt. Die Stadt war im Mittelalter komplett von einer Mauer umgeben, von welcher Teile bis heute stehen geblieben sind. Das Zentrum ist von zahlreichen mittelalterlichen Bauten geprägt, die den ehemaligen Fischerort zu einer beliebten Destination machen. Sehenswert sind die Pfarrkirche des Hl. Pelagius und der benachbarte Glockenturm sowie das Rigo-Palais aus der Zeit Venezier. Schöne Fotomotive gibt es am Stadtloggia Belvedere und den mit bunten Regenschirmen versehenden romantischen Straßen.

Ganz im Norden wartet mit Umag eine weitere Stadt mit einem mittelalterlichen Flair darauf, entdeckt zu werden. Einige Seemeilen nördlich befindet sich der Leuchtturm Savudrija, der älteste noch aktive Turm Kroatiens. Die Küste vor dem Kap lädt während des Motoryacht mieten für Istrien zum Tauchen ein. In kristallklarem Wasser sind einige gesunkene Schiffe zu entdecken. Wer kein Problem mit den Zollformalitäten hat, kann nach Piran weiter fahren. Der Hafen ist recht klein und nicht besonders gut geschützt, aber der Aufstieg auf die nahe Burg lohnt allemal. Außerdem ist das Schlendern durch die Gassen der malerischen Altstadt empfehlenswert.
Yachtcharter Vrsar.jpg

Yachtcharter ab Vrsar und die Schönheiten im Süden genießen



Eine andere Idee ist es, in Vrsar eine Yacht zu mieten und Istriens Küste in Richtung Süden zu erkunden. Nur wenige Seemeilen entfernt liegt Rovinj, dessen Altstadt auf einer Landzunge liegt. Von weitem sichtbar ist der Turm der barocken Kirche der heiligen Euphemia. Er erinnert an den Turm der Markuskirche in Venedig. Zumindest außerhalb der Hochsaison vermitteln die Gassen der Stadt eine mittelalterliche Romantik. Vor der Küste liegen zahlreiche Inseln, die einen Stopp während des Motoryacht mieten vor Istrien wert sind. Auf der Insel Sveta Katarina gibt es nicht nur schöne Strände, sondern bis zu 15 Meter hohe Klippen. Von ihnen können sich Mutige ins Meer stürzen können. Das Festland bietet zahlreiche Buchten, in denen man allerdings relativ selten allein ist.

Ein Highlight ist der Nationalpark Brijuni, ein geschütztes Seegebiet kurz vor der Bucht von Pula. Insgesamt recken sich hier 14 Inseln aus dem Wasser. Einen Katamaran zu mieten und Istriens Naturschatz zu genießen, lohnt sich. Allerdings darf nur der Hafen von Veliki Brijun angelaufen werden. Auf der Insel befindet sich die Sommerresidenz des ehemaligen jugoslawischen Machthabers Tito. Besuchenswert sind die Ruinen einer römischen Siedlung und die Fußabdrücke eines T-Rex. Mit einer Genehmigung ist beim Segeln vor Istrien auch ein Stopp in der Bucht von Mali Brijun möglich. Hier ist das Fort Brioni Minor ein interessantes Ziel, in dem regelmäßig Kulturveranstaltungen stattfinden.

Weiter Highlights für einen Yachtcharter ab Vrsar



Zum Yacht mieten vor Istrien gehört natürlich ein Besuch der Altstadt von Pula. Eines der vielen Sehenswürdigkeiten ist das große Amphitheater, welches eines der am besten erhaltenen der Welt ist. Je nach Zeitplan lässt sich auch eine Yacht chartern in Vrsar und die Inselwelt der Kvarner Bucht besuchen. Oder Sie segeln einfach hinüber nach Italien und statten der Lagunenstadt Venedig einen Besuch ab.

Yacht mieten Istrien

Eine Charterflotte, die sich sehen lassen kann! Ein Auszug einiger beliebter Yachtmodelle ist: Bavaria Cruiser 46, Bavaria Cruiser 37, Bavaria Cruiser 41, Beneteau 45, Beneteau 46.1, Fountaine Pajot 40, Fountaine Pajot 42 und Motoryachten, wie Sealine 430 und die Bavaria E40.

Lassen Sie sich von uns beraten und starten Sie in Ihren wohlverdienten Yachtcharterurlaub. Bei uns finden Sie die besten Charterfirmen – mit Liebe zum Detail ausgewählt. Ob mit, oder ohne Skipper – die große Bandbreite ermöglicht jedem einen wundervollen Törn mit der Familie, oder Freunden.

Falls Sie mehr zum Thema Bareboatcharter, Yachtcharter, oder Segeln Kroatien erfahren möchten, dann stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung! Außerdem bieten wir Ihnen noch viele andere Destinationen, wie Pula, Punat auf Krk, oder darf es auch weiter südlich sein? Dann sprechen Sie uns an – wir nehmen uns gerne Zeit und beraten Sie persönlich!

Jetzt zur Yachtsuche!

  • Mit Freunden teilen

Zacherl Charter - Alles aus einer Hand

Ob mit oder ohne Skipper – Bei uns finden Sie eine große Auswahl an bestens ausgestatteten und gepflegten Segelyachten, Motoryachten und Katamaranen. Planen Sie Ihren unvergesslichen Yachtcharterurlaub z.B. in Kroatien, Griechenland, der Türkei oder in vielen weiteren Ländern. Zacherl Charter – We love Yachting!

Yachtsuche
LINK
Wir nutzen Cookies, um Ihnen den besten Service mit unserer Website bieten zu können. Wenn Sie auf unserer Website bleiben, stimmen Sie unseren Cookies zu Cookies Policy.